Sale!

te:rs (ters) LP (cheapo)

10,00 7,00

Out of stock

Description

record sleeves have bent corners from shipment, therefore the reduced price

Spoken Words wechseln sich mit manischen Schreiausbrüchen ab und die Gitarre schrammelt, was das Zeug hält, um im nächsten Moment so gefühlvoll und zerbrechlich as fuck eine todtraurige Melodie aus dem Ärmel zu zaubern. Da kriecht die Nadel sehr melancholisch über den Plattenteller. Auch das mit viel Crashbecken gespielte Schlagzeug kommt richtig super rüber, da der Drummer genau weiß, wann man sich zurückziehen muss und wie man dadurch die Spannung eines Songs effektiv steigern kann.

Lauscht man der verzweifelten Schreistimme, kommt man eigentlich nicht von selbst drauf, dass da eine Frau ins Mikro keift. Sängerin Nora hat obendrein auch das mit den gesprochenen Vocals gut drauf, zudem nimmt mich ihre gefühlvoll gespielte Gitarre gerade bei den ruhigeren Parts immer wieder tröstend in den Arm, hört euch nur z.B. das geniale Eyes, Words, Hands an. Die rauhe Produktion der Tonmeisterei weiß auch außerordentlich gut zu gefallen, da rumpelt es gewaltig bei den lauten Teilen, während bei den leisen Parts dieses emotionale Live-Feeling immer präsent bleibt. Da dürften Leute daran Gefallen finden, die Manku Kapak, Human Hands, June Paik, Indian Summer oder Daitro zu ihren Faves zählen.

Additional Information

Weight 0.22 kg

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “te:rs (ters) LP (cheapo)”