tarr – s/t tape

5,00

Clear

Description

TARR is a diy band with former members of Idiot Savant, KŸHL, Mounter Re Doutier etc.

listen to the tape here:

this tape includes 7 songs that deal with anti-capitalism, anti-racism, anti-consumerism, nihilism, paranoya, manipulation of the masses, conspiracy theories, esoterism and solidarity in d.i.y.altogether it´s a mixture of different genre´s like screamo, postrock, emo, indie, blackmetal, noise, punk, experimental etc.

100 cassettes come in 4 different styles (clear, neon green, red glitter, silver glitter) wrapped in upcycled plastic bags + lyricsheet

read a review:

Bei Tarr handelt es sich um eine relativ neue Band, deren Mitglieder in irgendwelchen Geisterstädten in Ostdeutschland zuhause sind. Entgegen dieser verschlafenen toten Winkel der ostdeutschen Provinz klingen die Debutaufnahmen des Trios recht kantig, unverbraucht und lebendig. Die Jungs haben schon in ’ner Latte an Bands gespielt, u.a. werden Idiot Savant, Audiocaeneat!, KŸHL, Mounter Re Doutier, Ixtab Maya, Rohlink, Kunst Am Scheideweg, Cantdorf Beach, MotorExitNine und Immurement genannt. Die sieben Songs bewegen sich irgendwo zwischen den Pfeilern Screamo, Post-Hardcore, Emocore, Hardcore, Punk, Post-Rock und etwas Metal. Die Gitarren kommen mal matschig verzerrt, mal schrammelnd und mal clean um die Ecke. Auch der Gesang pendelt zwischen verzweifeltem Geschrei und fast geheultem Klagegesang, dazu zünden die Drums ein Feuerwerk nach dem anderen, was sich durch mal kraftvolles, mal vertracktes und zurückgenommenem Drumming bemerkbar macht. Den Aufnahmen hört man die Spielfreude deutlich an! Mit Songlängen ab vier Minuten aufwärts bis hin zu über acht Minuten passiert so manche Überraschung innerhalb eines Songs. Und auch die Message in den Lyrics stimmt, hier wird gegen die kapitalistische Ausbeutung gewettert, andere ungesunde Entwicklungen wie Verschwörungstheorien, zunehmendem Rassismus und Sexismus werden ebenfalls angeprangert. Das Ding ist als Tape erschienen, am Release sind außer Time As A Color noch die Labels TraceInMaze Records, Callous Records und Broken Sounds beteiligt. Geiles Debut!
(crossed letters)

Additional Information

Weight 0.035 kg

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “tarr – s/t tape”

You may also like…